Benutzereinstellungen
Wenn Sie auf das Dropdown-Men√ľ "Benutzer" klicken, wird das folgende Auswahlfenster angezeigt:

Benutzer-Angaben

Wenn Sie auf Ihren Namen oder Ihr Bild klicken, gelangen Sie zu den Nutzereinstellungen. Hier k√∂nnen Sie Ihre bevorzugte Sprache ausw√§hlen, ein Profilbild hinzuf√ľgen, Ihr Passwort √§ndern und Datum und Uhrzeit ausw√§hlen.

Sprache

Enate unterst√ľtzt derzeit die folgenden Sprachen:
  • Englisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch (brasilianisch)
  • Rum√§nisch
  • Ungarisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Franz√∂sisch
  • Deutsch
Wenn Sie eine nicht-englische Sprache w√§hlen, werden die Benutzeroberfl√§che und die Beschriftungen in die gew√§hlte Sprache ge√§ndert. Wenn Ihr Systemadministrator die √úbersetzung f√ľr Fall-/Ticket-/Aktionsinformationen in diese Sprachen konfiguriert hat, werden alle Fall-/Ticket-/Aktionsinformationen ebenfalls in der angegebenen Sprache angezeigt, siehe hier f√ľr weitere Informationen.

Profilbild

Wenn Sie auf 'Profilbild bearbeiten' klicken, wird die Bildsteuerung aufgerufen, um ein neues Bild von Ihrem Ger√§t zu holen. Wenn Sie auf die Schaltfl√§che Bearbeiten klicken, k√∂nnen Sie zur Bildauswahl navigieren. Sie k√∂nnen das vorhandene Bild auch √ľber die Schaltfl√§che ‚ÄėL√∂schen‚Äė l√∂schen.

Personalisierte E-Mail-Signatur

Die E-Mail-Signaturfunktion von Enate erm√∂glicht es Ihnen, Ihre eigene Signatur f√ľr ausgehende E-Mails zu konfigurieren. Sie k√∂nnen den Abschnitt-E-Mail-Signatur verwenden, um den Signaturinhalt zu definieren, der in ausgehenden E-Mails, die Sie schreiben, gesendet werden soll.
Anmerkung: Die konfigurierte E-Mail-Signatur wird nur dann in die ausgehenden E-Mails aufgenommen, wenn das Kontrollk√§stchen ‚ÄėMeine Signatur in ausgehenden E-Mails anzeigen‚Äô am Ende dieses Abschnitts aktiviert ist.
Wenn Sie nach dem Erstellen einer Signatur auf einen der Links klicken, um den Abschnitt ‚ÄėNeue E-Mail verfassen‚Äô in einem beliebigen Arbeitsauftrag aufzurufen, wird die konfigurierte E-Mail-Signatur unten im E-Mail-Text angezeigt.

Passwort ändern

Wenn Sie Ihr Passwort √§ndern m√∂chten, geben Sie hier Ihr altes und das gew√ľnschte neue Passwort ein und klicken Sie dann auf die Schaltfl√§che Speichern. Nach einer erfolgreichen Zur√ľcksetzung Ihres Passworts werden Sie auf die Anmeldeseite weitergeleitet, um sich mit Ihrem neuen Passwort wieder einzuloggen.

Senden r√ľckg√§ngig machen

Mit der Einstellung "Senden r√ľckg√§ngig machen" k√∂nnen Sie den Versand Ihrer E-Mails zeitlich verz√∂gern. Sie haben damit die M√∂glichkeit, den Versand einer E-Mail abzubrechen oder eine EMail zu √ľberpr√ľfen, bevor sie gesendet wird, click here fore more information.
Sie k√∂nnen eine R√ľckg√§ngig-Sendezeit einstellen, indem Sie den Schieberegler auf die gew√ľnschte Einstellung verschieben.

N√ľtzliche Links

Es gibt 3 Navigationslinks -
1. Enate Homepage - Dies ist die Website des Unternehmens Enate. Hier können Sie die neuesten Ressourcen, Einblicke in die Branche und Informationen zu Produktveröffentlichungen einsehen.
2. Enate Academy - Hier k√∂nnen Sie sich f√ľr verschiedene Enate-Lernkurse in Englisch, Spanisch und Portugiesisch anmelden.
3. Enate-Hilfe - Dies ist ein Link zu den Hilfedateien von Enate Work Manager.

Ausloggen

Wenn Sie auf den Logout-Link klicken, wird Ihre Enate-Sitzung beendet und Sie gelangen zur√ľck zum Login-Bildschirm.

Passwort vergessen

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, k√∂nnen Sie dieses √ľber die Anmeldeseite wie folgt zur√ľcksetzen:
Klicken Sie auf den Link 'Passwort vergessen' auf der Login-Seite:
Geben Sie Ihren Benutzernamen ein.
Wenn Ihr Benutzername mit einer E-Mail-Adresse verkn√ľpft ist, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Zur√ľcksetzen Ihres Passworts.
Immer wenn Ihr Passwort auf diese Weise zur√ľckgesetzt wird, erhalten Sie eine E-Mail zur Best√§tigung.